mein bestreben


Im großen Irrgarten von Diagnosen, Medikamenten und Befunden fühlt man sich oft verloren und alleine zurückgelassen.

 

Mein Bestreben ist es, bei eben diesen besonderen Fällen, zu helfen. (Erwachsenen und Kindern gleichermaßen)

 

Ich behandle mit dem Zusammenspiel meines Wissens im physiotherapeutisch-orthopädischen und ganzheitlichen Bereich und habe so auch bei komplexen und undurchschaubaren Krankheitsbildern Erfolg.

 

Seit 15 Jahren führe ich meine eigene Praxis und bin voller Dankbarkeit, für jeden weiteren Tag, an dem ich  Erfahrungen sammeln und mit meinen Klienten verbringen darf.

 

Beruf bedeutet für mich Berufung und so bin ich mit Leidenschaft für Sie da!